Bildnachweis: „Christoph Goebel, BFB Schwarzenborn“

Sonderschauen

Sonderschauen

Forst Digital
Sonderschau zur Praxis digitaler Forstwirtschaft

S4

Sonderschau 4

Mittwoch, 30. Juni bis Samstag, 3. Juli 2021

täglich 9.00 – 18.00 Uhr


  • Gemeinsam im vernetzten Branchenansatz wird die Forstwirtschaft der Zukunft erlebbar gemacht.
  • Eine der zentralen Herausforderungen ist die Vernetzung digitaler Anwendungen.

Dieser Aufgabe nimmt sich das KWF auf seiner Sonderschau an.

Forst Digital
Sonderschau zur Praxis digitaler Forstwirtschaft

Das Thema

Das KWF begleitet in Zusammenarbeit mit dem KWH 4.0 und unter Einbindung eigener Projekte die Sonderschau mit:

  • Gamifiziertes Smart Forest Lab
  • Digitalisierte Vermessungstechnik (mit dem Schwerpunkt Fotooptik)
  • Dashboard “Forsttechnik“
  • Vorstellung der App iWald
  • Virtual Reality
  • Forstliche Standardisierung – ELDATsmart

In naher Zukunft ist die Forstwirtschaft smarter und effizienter. So können wir Forstleute uns auf das Wesentliche konzentrieren: –> die Pflege und Bewirtschaftung unserer Wälder.

Die Sonderschau macht die angewandte digitalisierte Forstwirtschaft erlebbar

Der Ort

An dem zentralen Punkt auf dem Rundweg der KWF-Expo, unmittelbar am Eingang West, befindet sich die Sonderschau „Forst Digital“. Großzügige Standflächen und eine Demofläche stehen bereit.

Die Idee

Die IT-Firmen und Projekte finden sich in einer Marktplatzsituation um den Stand des KWF wieder. Die Sonderschau fungiert als gemeinsamer Branchentreff im Netzwerk forstlicher Digitalisierung.

Der Fokus

Sie, Ihr Unternehmen, Ihr Startup oder Ihr Forschungsteam fühlen sich mit Ihren mobilen Anwendungen, Ihrer Hardware, Ihrem Projekt oder Ihren Produkten in dem gemeinsamen Branchenansatz „Digitalisierung“ zu Hause?  Dann seien Sie dabei!

Werden Sie Teil der Sonderschau Forst Digital