Exkursionspunkt  3

Sichere und pflegliche Holzernte

3.3  Holzernte Fokus Bodenschonung

Punkt:

3. 3. 4

Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen im Wald

Erläuterung:

Die moderne Waldarbeit ist durch den Einsatz von Maschinen und Geräten geprägt. Zum Betrieb dieser Technik werden eine Vielzahl von Treib- und Schmierstoffen verwendet, die zum Teil als Gefahrstoff deklariert sind. Unsachgemäßer Umgang mit diesen Stoffen oder Stoffgemischen führt zu erheblichen Beeinträchtigungen der Gesundheit des Menschen und des Ökosystems Wald.

 

In Zusammenarbeit mit der Kleenoil-Panolin AG, Fuchs Petrolub, KAJO GmbH, ÖKO-LUBE Deutschland und Cleanlife Gerätebenzin klärt die Gütegemeinschaft Wald- und Landschaftspflege auf, wie der Einsatz von Gefahrstoffen im Wald so sicher und umweltverträglich wie heute technisch möglich gestaltet werden kann.

Die Bezettelung muss stimmen - 
Quelle: Öko-Lube Deutschland GmbH
Die Bezettelung muss stimmen – Quelle: Öko-Lube Deutschland GmbH

Das Exkursionsbild stellt vor:

in Kooperation mit Kleenoil-Panolin AG, Fuchs Petrolub, KAJO GmbH, ÖKO-LUBE Deutschland und Cleanlife Gerätebenzin