Digitaler Kongress zur 18. KWF-Tagung 2021

Vortragsblöcke in Form von Web-Seminaren

Montag, 21.  Juni 2021, 11.30 – 13.30 Uhr

Dr. Eva Tendler

Waldseiten Kommunikation und Beratung

Wie man aus dem Wald hinausruft – Reputationsmanagement der Waldwirtschaft im Spannungsfeld gesellschaftlicher Ansprüche

Logo_18_Tagung_weiss_screen

Titel der Präsentation:

Impulsvortrag „Zeitenwenden – oder – Wie man aus dem Wald hinausruft“

 

Summary:

Wald: Ein Begriff – viele Vorstellungen! Für die Bevölkerung ist Wald ein Wohlfühlraum: Natur, Erholung, Entspannung prägen die Wahrnehmung des Waldes durch einen Großteil der Bürger. Hinzu kommt die Sorge um das Wohlergehen und Fortbestehen des grünen Erlebnisraumes. Dem gegenüber stehen die oft technisch – ökonomische orientierten Ausdrucks- und Herangehensweisen der Forstbranche.

Gleichzeitig reicht der einfache „Ruf aus dem Wald“ heutzutage nicht mehr, um forstliche Themen zu kommunizieren. Facebook, Twitter, Youtube, Podcast und viele weitere zählen zu den Standartmedien besonders einer jüngeren Generation. Beide reden über den Wald, doch finden Förster und Otto-Normalbürger überhaupt zusammen und wenn ja, wie?