Bildnachweis: „Christoph Goebel, BFB Schwarzenborn“

Die mit SICHERHEIT beste Tagung‘ 21

Bildnachweis: „Christoph Goebel, BFB Schwarzenborn“

Die mit SICHERHEIT beste Tagung‘ 21

18. KWF-Tagung

Besucherinformationen

‚MIT SICHERHEIT FORSTWIRTSCHAFT LIVE ERLEBEN‘


In den nachfolgenden Beiträgen finden Sie alle notwendigen Informationen, die es Ihnen erlauben, die KWF-Tagung wohl vorbereitet und sicher zu besuchen und ein Maximum an Informationen für sich zu gewinnen.

Bitte besuchen Sie auch unsere FAQ-Seite und beachten Sie unser Hygienekonzept.

Aktuelle Messe-Informationen zu COVID-19


Findet die KWF-Tagung 2021 sicher statt?

Findet die KWF-Tagung 2021 sicher statt?


Seit September dürfen Messen deutschlandweit wieder stattfinden. Die KWF-Tagung findet an der frischen Luft und unter freiem Himmel statt. Das Gelände bietet ausreichend Platz um die Sicherheitsabstände einzuhalten.

 

Wir gehen fest davon aus, dass die KWF-Tagung wie geplant vom 30. Juni bis 3. Juli 2021 stattfinden kann.

 

Die von Bund und Ländern benannten – und regelmäßig aktualisierten Maßnahmen – garantieren den Schutz der Aussteller, Mitarbeiter und Besucher.

Zum Schutz der Besucher und Aussteller wird diesmal der Fachkongress rein digital und per Stream stattfinden. So verhindern wir, dass sich viele Menschen gleichzeitig in einem geschlossenen Raum aufhalten. Der Fachkongress findet in der Woche vor der KWF-Tagung statt.

Exkursion


Neutrale Experten stellen auf einem Rundkurs an über
30 Punkten im Wald und unter realistischen Bedingungen komplette Arbeitsketten im Praxisbetrieb dar.

Sie informieren über Einsatzbedingungen und beurteilen die vorgestellten Verfahren hinsichtlich Ergonomie und Arbeitssicherheit, Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit.

Ein Schwerpunkt wird 2021 neben der Jungbestandspflege und der pfleglichen Holzernte – einschließlich Energieholzgewinnung – die Flächenvorbereitung und Bestandesbegründung sein. Nicht zuletzt der Kalamitätsschäden infolge Sturm und Borkenkäfer wegen sind diese Themen hochaktuell. Daneben werden an verschiedenen Exkursionspunkten Fokusthemen z.B. aus den Bereichen Arbeitsschutz, Bodenschonung, Logistik und Aus-/Fortbildung präsentiert.

Hotels und Unterkünfte


  • Übernachtungs-Möglichkeiten vor Ort…
  • Direkt an Schwarzenborn angrenzenden Kommunen :  Frielendorf, Knüllwald und Neukirchen…
  • Bei der Suche  unterstützt Sie ebenfalls…
  • Für eine darüber hinausgehende Suche bieten sich die Homepages der benachbarten touristischen Arbeitsgemeinschaften an…

GEFFA-Videowettbewerb zur KWF-Tagung 2021


WALD ist ZUKUNFT: Arbeitsplatz Wald – Beruf und Berufung

Die Gesellschaft für forstliche Arbeitswissenschaft e.V. (GEFFA) ruft für die 18. KWF-Tagung vom 30. Juni bis 3. Juli 2021 in Schwarzenborn dazu auf, sich kreativ mit dem Thema „WALD ist ZUKUNFT: Arbeitsplatz Wald – Beruf und Berufung“ auseinanderzusetzen. Das Ergebnis soll ein Social Media gerechter Video-Clip mit einer Länge von bis zu drei Minuten sein. Die besten Beiträge werden von einer Jury bewertet und im Rahmen der 18. KWF-Tagung prämiert. Teilnahmeberechtigt sind Auszubildende, Studierende, Praktiker und Waldinteressierte. Es sind insgesamt 4000 Euro Preisgeld ausgelobt.

Die Frage nach der Zukunft des Waldes ist allgegenwärtig. Gleichzeitig ist der Wald als Arbeitsplatz etwas Besonderes. Was macht eine Tätigkeit mit, am und im Wald außergewöhnlich? Mit dieser Frage sollen sich die Filmemacher beschäftigen und ihre Ergebnisse bis zum 15. Mai 2021 beim Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) einreichen.

Eine Jury bewertet dann den Gesamteindruck der Kurzfilme sowie die kreative Auseinandersetzung mit dem Thema. Die Gewinner werden rechtzeitig schriftlich benachrichtigt, um die Reise zur Prämierung in Schwarzenborn zu planen. Alle Einsender erhalten zwei Tageskarten für die KWF-Tagung 2021.

DER Kartenvorverkauf läuft


  • TICKETS GIBT ES NUR IM VORVERKAUF

  • Die Sicherheit für Ihre und unsere Gesundheit hat höchste Priorität.

Sicherheit steht auch für die 18. KWF-Tagung 2021 an höchster Stelle. Mit dem Slogan

MIT SICHERHEIT die beste Tagung des Jahres ´21

sind die Vorbereitungen für unsere Messe weiterhin in vollem Gange.

Der Zeitpunkt 30.06. – 03.07.2021 ist optimal in Bezug auf die Pandemie gewählt. Im vergangenen Juli war die Zahl der Infizierten auf dem niedrigsten Stand des ganzen Jahres. Die Impfungen haben begonnen und der Umgang mit dem Virus wird noch selbstverständlicher sein.

Um Ihnen noch mehr SICHERHEIT bieten zu können, haben wir unseren Kartenvorverkauf nach den gesetzlichen Vorgaben zu COVID-19  auf ein personalisiertes Ticketsystem umgestellt. 

Für den Mehraufwand durch die Corona-Maßnahmen müssen wir einen einmaligen Aufschlag von 4€ pro Karte erheben.

Wer bis zum 28. Februar bucht, spart sich den erforderlichen Corona-Aufschlag.

Digitaler Kongress


Der Kongress findet diesmal schon eine Woche vor der Tagung digital – vom 21.-25.6.2021 – statt und wird in zwei verschiedene Formate umgesetzt:

  • Podiumsveranstaltungen in Form eines Livestreams
    für die Veranstaltungen am Montag, 21. Juni 2021
    zum Themenfeld ‚Wald und Gesellschaft‘
  • Vortragsblöcke in Form von Web-Seminaren
    für die Veranstaltungen vom 22. – 25. Juni 2021
    (Dienstag bis Freitag)

Über Ihr Ticket können Sie sich demnächst für den digitalen Kongress anmelden.

Ausstellerverzeichnis


Sie möchten wissen, welche Aussteller auf der

– 18.KWF-Tagung – dabei sind?

Unser Ausstellerverzeichnis erleichtert es Ihnen, gezielte Kontakte zu knüpfen und mögliche Partner kennenzulernen.

Das Verzeichnis wird fortlaufend aktualisiert.

Expo und Sonderschauen


Auf einer 100 ha großen Feld- und Waldfläche präsentieren unsere Aussteller ihre neuesten Entwicklungen und den umfassenden Stand der Technik.

Unsere Sonderschauthemen:

  • Borkenkäfer
  • Forst Digital
  • Forsttechnik für den kommunalen Einsatz
  • Holzenergie
  • Integriertes Waldbrandmanagement und Rettungseinsätze im Wald
  • Jugend Forst
  • Wiederbewaldung und Walderhaltung

Weitere Informationen


zum Coronavirus erhalten Sie auf folgenden Websites:


Gemeinsam können wir die 18. KWF-Tagung zu einer informativen, erlebnisreichen und sicheren Messe für alle Beteiligten machen. Lassen Sie uns das zusammen erreichen.